www.LINKE
KRITIK.de
H O M E
VEREIN für POLITISCHE BILDUNG, LINKE KRITIK und KOMMUNIKATION
Zeitschriften AKTUELL Gesammelte Jahrgänge Redaktions-Werkstatt
Projekt-WEGEMARKEN SUCHEN ⯈Lektuereliste
Politische Berichte. Linke-ArGe-Rundschreiben Linkekritik-Ergeb. u . Mat. THEMENHEFTE
pb19-08-09-22-kbl-ungarn-1921-pallagi,
Vom: 20. 08. 2019
Archiv: 20. 08. 2019
www.linkekritik.de/fileadmin/pb1908-09/pb19-08-09-i.pdf

Kategorien: PB2019• Pallagi, Gyula • Ungarn• Projekt Wegmarken

Archiviert von: mf-thj-ed
Zurück

Gyula Pallagi, , PB08-09/2019, S.22 22.Dezember 1921 UNGARN – Die ungarischen Gewerkschaften zwischen den Weltkriegen Die MSZDP – die Ungarische Sozialdemokratische Partei – und die Gewerkschaften werden legalisiert + Bedrohliche Arbeitslosigkeit in der zweiten Hälfte der 1920er Jahre + Demonstration und Aufstand am 1. September 1930. + Erfolgreiche Streikbewegungen in den dreißiger Jahren.